10 abr. 2012

Abenteuer und Unglücke von Kim Kardashian


Für viele Zeit hörte ich den Namen Kardashian zu, aber ich wusste nicht, dass wer war. Kim wurde genannt weil sie hatte (und hat) den größten Hintern in Show-Business, aber außer ihm, es gab nichts Interessantes. Das, was meine Aufmerksamkeit bekam, war ihre Ehe von nur 72 Tagen mit einem Basketball-Spieler. Dann fing ich an, ihre Reality Show zu sehen. Wirklich ist die Kardashian Familie sehr unterhaltend, und die ganze Welt mag die Lebensweise des socialités sehen. Die letzte Sache, die mit Kim geschehen ist, besteht darin, dass ein Aktivist von PETA ihr Wurfmehl angriff, um Häute zu benutzen. Aber für Kim Kardashian ist es nur eine Anekdote: sie setzt fort, eine der Berühmtheiten mehr gesehen und gewünscht in der Welt seiend.